Top 1000 Liebessprüche

Liebeszitate

2500 Herzen sind in der Welt,
2500 Herzen lieben Dich.
Doch von diesen 2500 Herzen liebt Dich keine so gottlos
wie ich!

Valentinstag Sprüche

Valentinstag ist der schönste Tag
einem lieben Freunde zu sagen wie gern wir ihn haben,
Und ich fange schon heute bei dir an!

Ich liebe dich Sprüche

Was um alles im Leben hast du mit mir gemacht?
Ich liebe dich so so sehr, dass ich zuweilen mich selbst verlier!

liebesgedichte

Dietrich, Wolf –
Hätte ich zwei Wünsche frei,
die midch und dich betreffen,
wäre unsere Wunsch Nummer zwei,
dass wir beide uns niemals hassen.
Wäre mein Wunsch Nummer einz,
dass wir niemals Zeit verpassen,
und meistens wünsch ich mir,
dass wir uns nie verlassen.
Denn alles ist nur genial mit dir.

Ich liebe dich Sprüche

Du bist der Beste Schatz der Welt!
Ich liebe dich einfach ohne Alles!

Über die Liebe

Frage zehn Freunde im Freundeskreis, was Liebe für sie ist. Du wirst zehn unterschiedliche Antworten erhalten. Bitte diese Freunde um einen Vergleich, und Du wirst etwas gefühlvolles hören, wie „Sie ist wie eine rote Rose für mich, die nie verblüht“ oder etwas temperamentvolles wie „Sie ist wie ein Hurrikan, der Dich erbeben lässt“.
Unserer Blick auf die Liebe ist so verschieden wie das viel bedichtete und besungenes Gefühl selbst. Die bleibt auch für deine Freunde ein permanent junges Thema, die mit einer versuchten Liebelei zufrieden sind oder ihr nachtrauern. Jeder Mensch wünscht sich Geliebt zu werden in seiner tiefsten Seele – es ist ein fundamentales Bedürfnis von der Kinderzeit bis zum Greisenalter, nur entfaltet es sich im Lauf der Jahre auf verschiedene Weise. Du sollst die Liebe mit einer Pflanzen vergleichen, so ist sie im Winter erst zart wie einer Entwurf, die mit dem Beginn des Frühlings aufbricht und sich mit voller Kraft entwickelt. Im Sommer blüht sie weiterhin, aber nicht ganz so farbenfroh und vital. Ein Grund dazu, sie auch im Frühling zu behüten und zu hegen.

Wenn wir uns verlieben…

Manche Menschen verlieben sich bereits sehr in der Schule oder im Kindergarten. Du kennt das Bauchgrummeln und Herzflimmern bei der bangen Frage, ob Deine romantisches Gefühl erwidert wird. Vielleicht erinnerst Du dich an Dein erstes Liebesgeflüster mit Deiner Freunde in der langen Pause oder in der Spielstunde. Viele denken, die erste Liebe soll die beste und schönste sein und der erste Liebeskummer der Schlimmste im Leben.
Es ist Wahr aber muss nicht stimmen, dass fast niemand die erste riesige Verliebtheit in ihrem Leben vergisst. Gelegentlich prägt sie für immer und ewig das „Beuteschema“ bei der Liebespartnerwahl, oder in seltenen Fällen führt die Frustration mit dem Erstkontakt zu einer lang anhaltenden und ernst Bindungsscheu. Es ist auch Wahr, dass die Liebe alles zum Positiven verändern kann: alle Pessimisten mutieren ewig zu erwartungsvollen Zeitgenossen, die das Leben wie durch eine pinke Brille anschauen . Auf Wolke sieben sehen die Routine und die Zukunft für Dich auf einen Rutsch aus wie in brillantes Licht getaucht. Das alles ist machbar, wenn Du den Leute triffst, mit dem Dich tiefe und wahre Partnerschaft verbindet.

Halt‘ Dich an ihm fest

Das heißt nicht: Sperre Sie mit Ihrer Liebe ein, auf dass ihm kein Leid geschehe und er nicht von außen angegriffen werde. Klar, dürfen Sie Ihre Frühlingsgefühle in bekannter Zweisamkeit mit Ihrem Herzblatt nach Laune und Lust ausleben möchten. Sie können ganze Tage im Bett legen, Ihnen Ihre Lieblingskuchen kochen, tolle Filme gucken, herrliche Liebessprüche ins Ohr säuseln und Schmuserock hören, träumen und nachdenken und all die wahnsinnigen Dinge tun, über die Sie bei anderen vielleicht schon mal gegrinst haben.

Verliebte brauchen absolut engen Kontakt, sie kleben normalerweise sprichwörtlich aneinander, mochten sich ewig in die Augen sehen und einen Kuss geben. Sie erkennen es schnell, wie eng sich zwei Menschen lieben – der Kontakt zwischen ihnen ist zwar nicht erkennbar, doch jeder denkt das es wahr ist. Ein Liebespaar wendet sich wie am Faden gezogen ständig einander zu, es berührt sich und flirtet zeitweilig auch im Beisein anderer, als hätte es sich gerade mal erst getroffen. Alle können es spüren: Zwischen den Paare brennt die Luft.
Je reifer Sie werden, desto weniger tragen Sie Ihre Gefühle so ostentativ nach außen, aber auch ältere Liebespaare gehen absolut selbstverständlich Hand in Hand, ja… haken sich unter oder Hüfte ihres liebsten Personen, oder legen den Arm um Schulter, wenn sie durch die Straßen gehen.

Wenn aus Verliebtheit Ehe wird

Irgendwann mal ist es soweit: Sie gehen mit Ihrem Schatz eine lange Beziehung ein. Sind Sie nun am Ziel Ihrer Wünsche? Als Teenie nennen Sie es vielleicht „Ich gehe mit ihr“ oder welche Ausdrücke dafür gerade angesagt sind. Mit irgendjemandem zu gehen, hat etwas Vertrauensvolles und Verbindliches: Sie können den Satz möglicherweise mit „überall hin“ ergänzen, und alles liegt in diesen Wörtern, was die Leidenschaft ausmacht. „Wo du hingehst, da möchte auch ich hingehen“, heißt es ja schon in der Bibel, weil das Zusammengehörigkeitsgefühl das Wesen von Partnerschaft und Liebesglück ist.

„Einer trage des anderen Belastung“ – auch dieses cleveres Bibelwort beschreibt sehr gut, wie Sie Ehe, Beziehung und Liebe auffassen können. Das Zusammenwohnen festigt das Band zwischen zwei Personen. Leider kann viel Nachbarschaft auch das Gegenteil bewirken, so dass wenigstens einer der Partner hin und wieder mal ausbricht oder wenigstens den Wunsch dadurch hegt. Das führt am meisten zwangsläufig zu Konflikten, denn nicht alle verliebte Menschen sind mit einem so schönen Herzen gesegnet, sodass sie ihrem Herzblatt aller Arten von freier Entwicklung zugestehen.

Es muss auch Eure Lebensgemeinschaft und Partnerschaft einstweilig reifen, so wie Ihre Persönlichkeit. Und das, dass die Beziehung zwischen Euch als Liebespaar ewig lebendig ist und Ihr gut miteinander umgeht, ist bisschen ausschlaggebende. Auch unbequemes sollte zur Sprache gebracht werden – das soll eine starke Lebensgemeinschaft aushalten. Wird sie fragil durch Unvereinbarkeiten und Streit, lässt sich eine unangenehme Trennung oft nicht vermeiden. Dann haben Sie Herzschmerz, sind verzweifelt und enttäuscht . Das Ende einer Lebensgemeinschaft oder eine Ehescheidung kann aber einfach eine Erleichterung sein, Ihnen neue Perspektiven in Zukunft eröffnen und Ihnen bereit für eine neue Liebesaffäre machen.