Die Besten Lebensweisheiten und Sprüche

Es gibt Momente im Leben, wenn man alles chaotisch läuft und alles, was noch früher wichtig war, ganz irrelevant schon scheint. Wenn jeder nächste Tag ein echtes Geheimnis ist, ist es ganz in Ordnung.

So ist das Leben, niemand weiß, was weiter kommt. Leider ist es Segen und Fluch zugleich. Diese Zeit der Unbestimmtheit ist ideal zum Nachdenken und Reflektieren. Dabei sind zahlreiche Lebensweisheiten und Sprüche sehr behilflich.

Eigentlich passen die Lebensweisheiten zu jedem Anlass: zum Geburtstag, Nachdenken oder sogar zum Beitrag auf Instagram.

Die Schönsten Lebensweisheiten für den Geburtstag

Die Lebensweisheiten eignen sich perfekt für die Geburtstagswünsche. Du kannst die als ein vollständiger Geburtstagsgruß anwenden oder den eigenen Text damit ergänzen.

Welche Lebensweisheiten und Sprüche empfehlen wir zum Geburtstag, findest du weiter:

Mit zwanzig Jahren hat jeder das Gesicht, dass Gott ihm gegeben hat,
mit vierzig das Gesicht, das ihm das Leben gegeben hat,
und mit sechzig das Gesicht, das er verdient.
– Albert Schweizer

Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind.
– Theodor Fontane

Wir wünschen Dir weder Geld noch Gut,
doch soviel, dass es reichen tut.
Wir wünschen Dir keine Galaxie,
denn diese brauchst Du sicher nie.
Wir wünschen Dir keinen Flug zum Mond,
weil dort bis jetzt noch keiner wohnt.
Wir wünschen Dir keinen Lottogewinn;
denn zu viel Geld verwirrt den Sinn.
Wir wünschen Dir keine Fahrt im Ballon;
sonst fliegst Du uns noch davon.
Wir wünschen Dir keinen Jaguar;
der fährt zu schnell, bringt Dich in Gefahr.
Wir wünschen Dir kein Luxusschiff;
sonst strandest Du auf einem Riff.
Doch Gesundheit – ja, das wünschen wir,
die bleibe bis zuletzt bei Dir.
Dazu wünschen wir Dir für alle Zeit –
das schöne Gefühl der Zufriedenheit.
Volkstümlich

Wer mit dem Leben spielt,
kommt nie zurecht,
wer sich nicht selbst befiehlt,
bleibt immer ein Knecht.
– Johann Wolfgang von Goethe

Nicht die Jahre in unserem Leben zählen,
sondern das Leben in unseren Jahren zählt.
– Adlai Stevenson

Das Ziel sollte nicht sein besser als Andere zu sein. Viel eher solltest du versuchen besser als Gestern zu sein.

Sag selbst, was ich dir wünschen soll,
ich weiß nichts zu erdenken.
Du hast ja Küch‘ und Keller voll,
nichts fehlt in deinen Schränken.
– Friedrich von Schiller

Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen.

– Marcus Tullius Cicero

Man kann das Leben nur rückwärts verstehen,
aber man muss es vorwärts leben.
– Sören Kierkegaard

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.

– Marc Aurel

Tolle Lebensweisheiten und Sprüche für Kinder

Die Kinder sehen und empfinden die Welt anders. Es ist schwer zu sagen, ob die Denkweise der Erwachsenen besser ist. Für die Kinder alles um sie herum ist neu, ihre Emotionen sind aufrichtig.

Wenn du dein Kind eine Lebensweisheit schicken oder damit gratulieren möchtest, dann können sie den Inhalt nicht so verstehen, wie du das tut. Wir haben tolle Lebensweisheiten und Sprüche gefunden, die den Kindern bestimmt gefallen werden.

Der Mensch ist nur einmal in seinem Leben Kind, und er muß es bleiben, bis er seine Kindheit auf ein anderes fortgeerbt hat.

– Friedrich Schiller

Aller Anfang ist leicht, und die letzten Stufen
werden am schwersten und seltensten erstiegen.
– Johann Wolfgang Goethe

Nichts das Gesamte, die Erwachsenen im Gesamten das Nichts.

– Giacomo Leopardi

Die Welt lacht wenn ein Kind lacht, dann wäre das beste was wir machen könnten, das Lachen für alle Kinder der Welt zu ermöglichen.
– Jichi, Hussein

Wer allzeit hinterm Ofen sitzt,
Grillen fängt und Hölzlein spitzt
und fremde Länder nie beschaut,
der bleibt ein Narr in seiner Haut.

Man sieht nur mit dem Herzen gut,
das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar
– Antoine de Saint-Exupéry

Im Wald mir boten sich zwei Wege dar und
ich ging den, der weniger betreten war.
Und das veränderte mein Leben.
– Robert Lee Frost

Dumme Gedanken hat jeder,
doch der Weise verschweigt sie.
– Wilhelm Busch

Das Glück gehört jenen, die sich selbst genügen.
– Aristoteles

Mensch lerne, lerne, frage, frage
und schäm dich nicht, zu lernen und zu fragen.
– Paracelsus

Perfekte Kurze Zitate und Lebensweisheiten

Manchmal braucht man sogar keine Worte, um über die Gefühle zu erzählen. Manchmal kann man mit einem kurzen Satz mehr sagen, als mit den langen Aussagen.

Lesen Sie diese kurzen Zitate und Lebensweisheiten, die dich überzeugen werden, dass in der Kürze, wirklich, Würze liegt.

Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt

– Dalai Lama

Es scheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist.

– Nelson Mandela

Es ist nie zu spät, um zu sein, wer man will.

Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: Nichts tun, nichts sagen, nichts sein.
– Aristoteles

Lieber alleine im Schatten, als in der Sonne mit Ratten.

An sich ist nichts weder gut noch böse – das Denken macht es erst dazu.
– Shakespeare

Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen.
– Thomas Alva Edison

Ein weiser Mensch gibt nicht die richtigen Antworten, er stellt die richtigen Fragen.
– Levi Strauss

Wenn du dich sorgst, was andere Menschen von dir denken, wirst du immer ihr Gefangener sein.
– Lao Tse

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.
– Oscar Wilde

Schöne Lebensweisheiten und Sprüche über die Liebe

Wie redet die Liebe? Jedes Liebespaar hat seine eigene Sprache, die nur es kann. Obwohl genau die Liebe eine der meist umstrittenen Erscheinungen ist, schreibt und spricht man darüber am meisten.

Die besten Lebensweisheiten und Sprüche über die Liebe kannst du auch bei uns finden.

Wenn es dir möglich ist, mit nur einem kleinen Funken die Liebe in der Welt zu bereichern, dann hast du nicht umsonst gelebt.
– Jack London

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer.
– Konfuzius

Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben.
– Katharine Hepburn

Es gibt nichts Schöneres als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.
– Victor Hugo

Die wesentlichen Dinge, um in diesem Leben Glück zu erlangen sind: etwas zu vollbringen, etwas lieben und auf etwas zu hoffen.
– Joseph Addison

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.
– Wilhelm Busch

Wir alle müssen das Leben meistern. Aber die einzige Art, das Leben zu meistern, besteht darin, es zu lieben.
– Georges Bernanos

Liebe ist in dem, der liebt, nicht in dem, der geliebt wird.
– Platon

Liebe hält die Zeit an und läßt die Ewigkeit beginnen.
– Chuck Spezzano

Einen Menschen zu lieben, heißt ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat.
– Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Philosophische Lebensweisheiten zum Nachdenken

Was erweckt uns zum Nachdenken? Menschen, Ereignisse? Wahrscheinlich nur die Worte, die wir hören oder lesen?

Eines wissen wir sicher, die folgenden philosophischen Lebensweisheiten zwingen dich, dir Gedanken über dein Leben zu machen.

Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann.
– Marie von Ebner-Eschenbach

In jedem Ding ist Schönheit verborgen – aber nicht jeder vermag sie zu sehen.

Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum.

Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.
– Rabindranath Tagore

Niemand außer Dir kann Dich glücklich oder unglücklich machen.
– Martin Opitz

Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen.
– Aus Indien

Tu was du willst – aber nicht, weil du musst.
– Buddha

Die Gesamtheit ist mehr, als die Summe seiner Teile.
– Aristoteles

Wer das Leben nicht schätzt, verdient es nicht.
– Leonardo da Vinci

Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.
– Konfuzius

Wunderbare Wünsche fürs Leben und für die Freundschaft

Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen.
– Balthasar Gracián y Morales

Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur einige besondere unter ihnen hinterlassen auch Spuren in deinem Herzen.

Manche Menschen treten in dein Leben ein, wie ein Segen, andere wiederum wie eine Lektion.

Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt.
– Otto von Bismarck

Kein Weg ist lang, mit einem Freund an der Seite.
– unbekannter Verfasser

Der Freund ist einer, der alles von dir weiß, und der dich trotzdem liebt.
– Elbert Hubbar

Für die Freundschaft von zweien ist die Geduld von einem nötig.
– Indisches Sprichwort

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. – Jean Baptiste Moliere

Freundschaft: die stillschweigende Übereinkunft zweier Feinde, die für gemeinsame Beute arbeiten wollen.
– Elbert Hubbard

Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen.
– François de La Rochefoucauld

Ideale Lebensweisheiten und Zitate über Familie

Arbeit ist Arbeit, aber Familie ist fürs Leben. Das ist es, was mir wirklich wichtig ist.
– Akshay Kumar

Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
– Johann Wolfgang von Goethe

Das Geheimnis, mit allen Menschen in Frieden zu leben, besteht in der Kunst, jeden seiner Individualität nach zu verstehen.
– Friedrich Ludwig Jahn

Ohne Familie zittert der Mensch, allein auf der Welt, vor Kälte.
– Andre Maurois

Wer einen Menschen liebt, setzt für immer seine Hoffnung auf ihn.
– Gabriel Marcel

Von deinen Kindern lernst du mehr, als sie von dir.
– Friedrich Rückert

Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren. Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter.
– Otto von Bismarck

Ein richtiger Mann liebt seine Frau und stellt seine Familie als das Wichtigste im Leben dar. Nichts hat mir mehr Frieden und Zufriedenheit gebracht, als ein guter Ehemann und Vater zu sein.
– Frank Abagnale

Wenn der Ärger kommt, ist es deine Familie, die dich unterstützt.
– Guy Lafleur

Eine Familie ist ein Ort, an dem Köpfe miteinander in Kontakt kommen.
– Buddha

Die Lebensweisheiten sind sehr universell und individuell zugleich, obwohl das sehr seltsam klingt. Es gibt Zitate und Sprüche wirklich zu jedem Anlass und zu jedem Alter, man muss einfach ein bisschen recherchieren und viel durchlesen, um eine richtige Lebensweisheit zu finden.

Aber wenn man die findet, dann scheint es so, dass die ausgerechnet für dich geschrieben wurde, als ob jemand dein Leben in Worten formuliert hat.

Und obwohl die zahlreichen philosophischen Sätze noch vor Jahrzehnten oder sogar Jahrhunderten geschaffen wurden, berühren sie unsere Seelen und Herzen bis heute.

Die Jahre vergehen, die Welt ändert sich, aber die wichtigsten Ziele im Leben bleiben unverändert. Die Wahrheit ist recht einfach: das Leben ist ein Spiegel und wenn man hineinlächelt, lächelt es zurück! Nimm alles nicht so nah ans Herz.

Wenn du für die Meinung der anderen sorgst, dann weiß einfach, dass die Menschen immer kritisieren werden, aber erinnere dich an das Sprichwort: Bevor du über mich und mein Leben urteilst, zieh meine Schuhe an und geh meinen Weg.

Wenn man nach den Lebensweisheiten und Sprüchen sucht, dann ist es oft schon ein Zeichen, dass man mindestens über den Sinn des Lebens nachgedacht hat und man den Wunsch besitzt, etwas im Leben zu ändern . Man muss auf keinen besonderen Anlass warten und hoffen, dass eines Tages alles, was du willst, selbst zu dir kommt.

Das Leben funktioniert nicht so und du musst verstehen, dass die Chancen wie Sonnenaufgänge sind und wer zu lang wartet, verpasst sie.
Setze die richtigen Ziele, finde ein Zitat, das zu deinem Motto wird, lass die Idee dich vollkommen inspirieren und du wirst sehen, dass das Leben nicht schwarzweiß ist, sondern bunt.